Senność

Lethargie

Aus unerklärlichen Gründen leidet die Schauspielerin Rosa an der Schlafkrankheit und ist seither an ihr Haus gefesselt. Adam, ein junger schwuler Arzt, wird mit den Erwartungen seiner streng gläubigen Eltern und den Diskriminierungen seiner Umgebung konfrontiert. Einst gefeiert und umjubelt ist der Schriftsteller Robert nicht mehr in der Lage, ein einziges Wort zu Papier zu bringen. Lethargie erzählt von Menschen, deren Leben durch das Gefühl der Leere und des Unerfülltseins geprägt ist. Als sich ihre Wege kreuzen, erwachen sie plötzlich aus ihrer geistigen Ohnmacht.

OmeU
B: Wojciech Kuczok
Weitere Darsteller: Krzysztof Zawadzki, Joanna Pierzak
Kategorie:
Kamerakunst
Polnischer Titel:
Senność
Deutscher Titel:
Lethargie
Produktionsjahr:
2008
Dauer:
01:45:00
Festivalausgabe:
2010
Regie
Magdalena Piekorz
Kamera
Marcin Koszałka
Darsteller
Małgorzata Kożuchowska, Mateusz Kościukiewicz, Anna Tomaszewska, Michał Żebrowski, Marian Dziędziel, Rafał Maćkowiak, Krzysztof Kolberger, Robert Talarczyk